Bau- und Architekturrecht

Das private Bau- und Architektenrecht ist Teil unserer Kernkompetenz. Wir vertreten Sie in umfangreichen Bau- und Architektenverfahren, verfügen über eine langjährige Erfahrung im Bau- und Architektenrecht und vertreten Architekten, Fachingenieure, Sachverständige, Versicherungen, Bauherren und Wohnungseigentümer. Wir vertreten Sie umfassend und mit der erforderlichen Expertise.

weiterlesen ...

Immobilienwirtschaftsrecht

Sie sind Eigentümer von (Mehrfamilien-)Häusern oder Wohnungen bzw. sind Sie als Verwalter tätig? Unsere Kanzlei berät und vertritt Sie auf höchstem Niveau, fertigt für Sie Abmahnungen, entwickelt gerichtsfeste Mietverträge, spricht Kündigungen aus, erklärt Mieterhöhungen, treibt Ihre Forderungen ein, und setzt Ihre Ansprüche schlussendlich mit Nachdruck durch Zahlungs- und Räumungsklagen vor Gerichten durch.

weiterlesen ...

Handels- und Gesellschaftsrecht

Im Bereich des Gesellschaftsrechts bietet Ihnen unsere Kanzlei optimale, auf Ihren Einzelfall abgestimmte Lösungen zu Fragen aus dem gesamten Unternehmensrecht, insbesondere aus dem Aktien-, GmbH-, Kommanditgesellschafts-, Genossenschafts- und Stiftungsrecht.

weiterlesen ...

Arbeitsrecht

Sie haben eine Kündigung erhalten und möchten gegen diese vorgehen? Oder haben sie selbst eine Kündigung ausgesprochen und möchten sich nunmehr gegen eine Kündigungsschutzklage verteidigen? Wir vertreten Sie gerne im arbeitsrechtlichen Kündigungsschutzprozess.

weiterlesen ...

Erbrecht

Unsere erbrechtliche Tätigkeit umfasst z.B. die erbrechtliche, gesellschaftsrechtliche und steuerrechtliche Beratung von Familienunternehmen. So gestalten wir für Sie Unternehmensnachfolgeregelungen, beraten Sie aber auch zu klassischen erbrechtlichen Fragen. Eine Unternehmensnachfolgeregelung ist immer dann sinnvoll, wenn die gesetzliche Erbfolge umgangen werden soll. Dies hat meistens verschiedene Gründe. Wir gehen bei unserer Beratung hierzu auf Ihre persönlichen und individuellen Wünsche ein, sofern diese gesetzlich realisierbar sind.

weiterlesen ...

Familienrecht

Im Rahmen der Verlobung geben sich zwei Menschen das ernst gemeinte Eheversprechen. Mit der Verlobung können bereits Rechtsfolgen entstehen, die im Rahmen eines Schadensersatzprozesses geltend gemacht werden können. Im Regelfall sind jedoch die Ansprüche aus der Eheschließung wesentlicher Streitpunkt, so dass sich unser Schwerpunkt auf das Ehescheidungsrecht richtet.

weiterlesen ...